TSHA [LIVE]

Von Annie Mac, Bonobo und Gorillaz bis hin zu Billboard, NME, Crack, Mixmag und DJ Mag wird die Londoner Künstlerin TSHA als eines der aufregendsten Talente aus Großbritannien gehandelt. Sie beginnt das neue Jahr nach einem fulminanten Jahr 2021, in dem sie ihre gefeierte "OnlyL" EP auf Ninja Tune veröffentlicht hat. Sie hatte hochkarätige Festivalauftritte, darunter einen Platz auf der Hauptbühne des Field Day neben Bicep, Floating Points und Ross From Friends, und zierte Magazincover und Plakatwände in ganz Großbritannien und den USA für Mixmag, Spotify und Amazon UK. Die EP "OnlyL", die komplett von ihr produziert wurde, zeigt eine selbstbewusste Kreative, die ihr eigenes unverwechselbares Gefühl und ihren Sound als Künstlerin mit einem Ohr für warme, groovige Basslines und helle, melodische Hooks ständig weiterentwickelt und verfeinert.