SEVDALIZA

Sevdaliza (Teheran, Iran) ist eine autodidaktische Sängerin, Songwriterin, Regisseurin und Komponistin. Ihre Kreationen kontrastieren heiseren Gesang mit scharfen Streichern und Basslinien, die eine rätselhafte, häufig cineastische Stimmung erzeugen. Sevdalizas melancholische, manchmal Mark-und-Gebein-erschütternde Stimme schwebt dabei über Wolken aus pochenden Triphop-Beats, verbunden mit klassischen Harmonien. Rhythmische Spannungen bauen sich langsam zu chaotischen Höhepunkten auf. Ihre Arbeit wurde als "Grenzüberschreitend" beschrieben und stützt sich auf verschiedene Genres, darunter Elektronik, Punk, Triphop, Grime und Avantgarde.